Aktuelles

Balkonblume des Jahres 2018

Ein leuchtend goldgelber Blütenstern begleitet uns in diesem Jahr durch
die Sommermonate! Diese neueste Züchtung hat alles, was man sich
von einer perfekten Balkonblume erwarten darf. Der Wuchs ist anfangs
straff aufrecht, erst später neigt sich das kecke „Golden Girl“ dann über
den Topf- oder Kisterlrand. Über den dunkelgrün glänzenden Blättern
kommt die strahlende Blütenfarbe besonders gut zur Geltung.


Dauerblüher

Das „Golden Girl“ ist ein echter Dauerblüher. Da diese Sorte fast keine
Samen bildet, ist ein Auszupfen der abgeblühten Blüten nicht nötig.
Durch die besonderen Eigenschaften dieser Züchtung sind die verblühten
Blüten nämlich komplett unauffällig. In gemischten Blumenkästen
lassen sich herrliche Farbkombinationen mit Hängepetunien und Pelargonien
(hängend und stehend) kreieren.

 

Für Kisterl, Töpfe & Beete

Eine weitere sehr attraktive Verwendungsmöglichkeit für das „Golden
Girl“ ist die Bepflanzung von großen Töpfen auf Terrasse und Balkon.
Auch im Blumenbeet macht diese Sorte eine sehr gute Figur und bildet
dichte Blütenteppiche, die den ganzen Sommer über in königlichem
Goldgelb erstrahlen und so richtig Farbe in den Garten zaubern.
Das „Golden Girl“ liebt einen sonnigen bis halbschattigen Standort. Je
mehr Sonnenstrahlen die Pflanze erreichen, umso üppiger fällt die Blütenpracht
aus. Gegossen wird regelmäßig, da ein starkes Austrocknen
der Erde der Pflanze schadet. Am besten pflanzt man das goldgelbe
Blühwunder in hochwertige Gärtnererde und düngt entweder mit Langzeitdünger,
Dünger-Tabs oder regelmäßig mit Flüssigdünger.
Auf Grund der sehr großen Blütenfülle brauchen die Pflanzen ausreichend
Nährstoffreserven!